PAS&ZT-Tagung 2017

Einladung zur Jahrestagung der Pädiatrischen Arbeitsgemeinschaft für Stammzelltransplantation und Zelltherapie am 14. und 15. September 2017 nach Hamburg

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

hiermit laden wir Sie herzlich zur diesjährigen PAS&ZT-Tagung am 14. und 15. September 2017 nach Hamburg ein, wo am 14.09.2017 auch der Neubau der Kinderklinik inkl. Kinder-KMT eingeweiht wird. Der wissenschaftliche Teil wird im Erika-Haus auf dem Gelände des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf, Martinistraße 52, 20246 Hamburg stattfinden, das Abendessen dann im Hafen-Klub Hamburg in den Landungsbrücken.

Wir bitten Sie, sich bis zum 01.08.2017 über die dafür eingerichtete Website anzumelden. Dort kann auch ein Redebeitrag, über den wir uns besonders freuen würden, angegeben werden.

Folgende Themenblöcke wurden bereits vorgeschlagen: Berichte aus den KMT-Studien und KMT-Registern, Allo-SZT bei Ewing-Sarkom, chronische GvHD, Langzeit-Follow-up. Daneben soll es auch wieder Berichte aus den laufenden KMT-Studien/Registern, freie Vorträge und spezielle Fallvorstellungen geben.

Besonders hinweisen möchten wir auch auf die Möglichkeit, das ermäßigte Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn für die Anreise zu nutzen.

Hotelzimmer wurden keine reserviert. In der Umgebung des UKE gibt es Hotels (Dorint, Smolka), jedoch bieten sich auch in der Nähe des Dammtorbahnhofs (Hotel Wagner) oder der Landungsbrücken (Hotel Hafen Hamburg) einige an.

Mit besten Grüßen

Prof. Dr. Ingo Müller
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Prof. Dr. Peter Lang
Sprecher der GPOH-Arbeitsgemeinschaft
PAS&ZT