Wir forschen für die Zukunft krebskranker Kinder

Partner

Das Forschungsinstitut Kinderkrebs-Zentrum Hamburg ist über Kooperationsverträge mit dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) und mit dem Heinrich-Pette-Institut Leibniz Institut für experimentelle Virologie (HPI) in ein exzellentes Forschungsumfeld eingebunden.

Ähnliche Arbeitsgebiete ermöglichen uns vielfältige wissenschaftliche Kooperationen, die gemeinsame Nutzung von Technologieplattformen und eine hohe betriebswirtschaftliche Effizienz.

Das Forschungsinstitut und die Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie am UKE stehen in einem kontinuierlichen Informationsaustausch, aus dem sich grundlegende wissenschaftliche Fragestellungen von klinischer Bedeutung entwickeln.