Lagerverkauf: Shell-Mitarbeiter engagieren sich für die Kinderkrebs-Forschung

800 Euro nahm das Team vom Project Better World (PBW) beim diesjährigen Lagerverkauf für Mitarbeiter zugunsten der Kinderkrebsforschung ein.

Seit vielen Jahren begleitet das PBW-Team,  die ehrenamtliche Mitarbeiterorganisation von Shell Deutschland, das Forschungsinstitut Kinderkrebs-Zentrum Hamburg mit verschiedenen Aktionen. Anfang dieses Jahres organisierten sie wieder die Lagerräumung und verkauften mit viel guter Laune Jacken, Pullover, Becher, Legoautos und diverse Kleinigkeiten, die sich über die Monate dort angesammelt hatten.

Vielen Dank an das gesamte PBW-Team!