Forschungsbericht 2015

Der aktuelle Bericht des Forschungsinstituts Kinderkrebs-Zentrum Hamburg ist erschienen. Er informiert in verständlicher Weise über die Fortschritte der Kinderkrebsforschung in Hamburg.

Die Entdeckung eines völlig neuartigen Mechanismus der Leukämie-Entstehung, wichtige Ergebnisse zur Bedeutung der Zellalterung im Prozess der Krebsentstehung, wegweisende Erkenntnisse zur Spenderauswahl bei der Stammzelltransplantation: Es sind die vielen kleinen Entdeckungen, die sich mit den molekularen Ursachen von Krebserkrankungen im Kindesalter beschäftigen, die zu einer stetigen Verbesserung der Überlebenschancen der Kinder führen.

Lesen Sie mehr über die Fortschritte und Highlights der Kinderkrebsforschung in Hamburg in dem aktuellen Bericht. Auf Anforderung senden wir Ihnen gern ein Exemplar des Forschungsberichts 2015 zu.